Pudelschur



Ist der König nass vom Bade,
fänd's der Pudel wirklich schade,
wenn kein kräft'ger Föhn zur Hand,
der König tropft - oh welche Schand!

Doch frisch vom Frauchen aufgefluffelt,
der Pudel schon am Guzie schnuffelt,
doch dauert's noch so ein'ge Zeit,
bis g'schorn ist Ihre Herrlichkeit!

Der hohe Herr in Form gebracht,
erstrahlt sodann in voller Pracht,
kommt nur alle, kommt zum Staunen
und überall ehrfürcht'ges Raunen.

Wahrhaft schön ist dieses Tier
und köngiglich seine Manier.
Nur wenig schön'res gibt's auf Erden,
als frisch geschor'ne Pudelherden.

mit freundlicher Genehmigung
von Holger Schönbrunn


Eingerichtet, damit sich alle wohl fühlen:





 
 
  

Die Kunst des Pudelscherens...

Seit 25 Jahren schere ich Pudel. Ich bin diplomiert in allen 4 Schurarten der Pudelpflege, schere aber auch gerne nach Foto und Ihren Wünschen. Natürlich pflege und schere ich auch gerne andere Rassen und Mischlinge. Ich zeichne mich durch eine ruhige, liebevolle und geduldige Art aus, mit Tieren umzugehen.

Hier zwei Schnappschüsse von "Portos" in der Modeschur und "Aloha" im Puppy-Clip.

  

 

 

 
Poodie-Woogie  •  Etzelwerkstrasse 14  •  8852 Altendorf
Copyright © Gabriela Kopp-Diethelm
Updated: 23.02.2019